Atelier PAS
Petra Annemarie Schleifenheimer

Bayreuth

Das Braten-Malheur. Wahrscheinlich kennt jeder diese oder ähnliche Situationen: Wenn der Sonntagsbraten den Kampf mit uns Menschen aufnimmt, ist es hilfreich, noch eine ‚zweite Garnitur‘ dabei zu haben. Und eine Jacke, falls der Sommer ausgerechnet heute mal etwas zickig ist.  Genügend rote Wollknäuel waren ebenfalls im Gepäck und so stand nach dem mittäglichen Braten-Desaster in …

Jetzt weiterlesen!

Wenn Künstlerinnen Canapés zaubern

Wir hatten es ewig vor uns hergeschoben, das Treffen in meinem Atelier. Zuerst war keine Zeit, dann war Pandemie. Dann war noch länger Pandemie. Danach war die Zeit bei uns beiden wieder knapp: Barbara Engelhard, die Vielbeschäftigte. Die Fürther Künstlerin, die zur Blauen Nacht die Nürnberger Kaiserburg mit einer phantastischen Videoarbeit bespielte, die mit bunten …

Jetzt weiterlesen!

Scharfe Sache!

Atelier PAS verlinkt auf SENF.xyz Wow – wie toll ist das denn? Das Atelier PAS ist auf der Kulturkarte SENF.xyz präsent. Dieses Online-Projekt macht die vielfältige kulturelle Landschaft unserer Region sichtbar und dank der praktischen Kartierung auch auffindbar. Für Schwabach, Erlangen, Nürnberg, Fürth und auch darüber hinaus wurde damit eine neue Anlaufstelle geschaffen, die den …

Jetzt weiterlesen!

Rolf Viva

Künstler, Dozent, Professor, Psychologe, Kunsttheoretiker, Lebenskünstler Der Kunstdozent Zunächst lernte ich Rolf Viva als Kunstdozenten kennen. Mit allerstrengster Disziplin und in kürzester Zeit unterrichtete er Studentinnen und Zuhörer in Bildaufbau, Bildkonstruktion, Ausstellungspräsentation und Kunstgeschichte. Sein Urteil über abgelieferte Arbeiten war gestochen scharf. Genau wie sein Blick. Der Guide Später, auf Kunstreisen nach Amsterdam, Rom und …

Jetzt weiterlesen!

Gedankennahrung

Die Gastausstellung im Rahmen des Projektes TIT for TAT mit 20 Künstlerinnen und Künstlern des BBK Nürnberg Mittelfranken wurde am Samstag, 15. Februar 2020, in der Harderbastei Ingolstadt eröffnet. Mit zwei Arbeiten dabei, meine Kollegin Ruth Bergmann, Gründungsmitglied unserer Künstlerinnengruppe StilleStoerung. Ganz knapp vor der Vernissage stellte sie bei ihrer Arbeit ‚UN-BEGRENZT‘ fest: „Uuups, da …

Jetzt weiterlesen!

Petersburger Hängung

Eröffnung der Ausstellung im alten Fabrikgebäude Volles Haus am Abend des 3. März 2018 im Kunst Centrum CLINC in Fürth: Lutz Krutein eröffnete die Ausstellung zu der 35 Künstler und Künstlerinnen aus der Metropolregion mit ihren Arbeiten eingeladen waren. Von minutiösen Bleistiftzeichnungen bis expressiven Malereien, von Fotos im Kleinformat bis hin zu illuminierten Strukturen ging …

Jetzt weiterlesen!

ALL YOU CAN SEE

Petersburger Hängung … … unter diesem Motto zeigt der CLINC Kunst Centrum e.V. ab dem 03. März 2018 eine neue Ausstellung. Sowohl der Titel, die Art der Präsentation und vor allem das Zusammentreffen von über 30 Künstlerinnen, die mit den unterschiedlichsten Materialien und Medien arbeiten, verspricht eine spannende ‚Mischung‘ zu werden. Ich freue mich sehr, dabei zu sein und …

Jetzt weiterlesen!

Eröffnungsabend: Galerie Bode in der Lorenzer Straße, Nürnberg

Eröffnung Glaerie Bode in Nürnberg

Viel Erfolg und Freude mit der neuen Galerie Bode! Die Atmosphäre war großartig. Dicht gedrängt standen die unzähligen Besucher in der neu eröffneten Galerie Bode in der Lorenzer Straße – unweit der Kunsthalle am Marientor. Man fühlte sich wie an einem typischen Galerie-Nachmittag inmitten von New York. Es war einfach großartig! Der klar strukturierte Raum bietet …

Jetzt weiterlesen!