Fürth ohne?

Fürth ohne? Als Künstlerin zu leben und zu arbeiten, ist nahezu undenkbar, ohne sich selbst immer wieder im Kontext der Frauenfrage zu verorten. Das ist keineswegs ungewöhnlich und kann getrost als globale Voraussetzung für jede kreative Aneignung von Welt verstanden werden. In Fürth – insbesondere als Wahl-Fürtherin – genieße ich allerdings das Privileg, dass unabhängig …

Jetzt weiterlesen!

SchönHeut

Wenn wir beim Frisör schon nicht mal mehr die aktuelle Vogue durchblättern können. Ach was: Dank ‚covid 19‘ dürfen wir ja schon nicht mal mehr zum Frisör. Anstatt dessen, hier ein kleines collagiertes Vergnügen, dank Schere und Kleber. SchönHeut, oder? „SchönHeut“ Artistbook 2020, Original / DIN A5/ 7 Doppelseiten collagiert Wenn schon … alles so …

Jetzt weiterlesen!

100 Jahre Frauenwahlrecht

Frauen, wir haben die Wahl! Haben wir? Oder doch nicht so richtig? Oder nicht immer? Nur manchmal? Immer öfter? Denkanstöße, ja Gedankenruckler zum Thema Frauenwahlrecht haben Künstlerinnen und Künstler für die Aktion Mail-Art: “Ein Jahrhundert Frauenwahlrecht“ zusammengetragen! Mehr als 380 Postkarten hat die GEDOK Hamburg gesammelt. Seit dem 30.10.2018 werden die Karten im Kunstforum der GEDOK ausgestellt. Für mich ist …

Jetzt weiterlesen!