Der Klang der Stille

Bereits im Frühjahr, bei meinem letzten Besuch in Aichach zur Ausstellung „was auf dem Spiel steht“, hatte ich Freundin Maria Breuer versprochen: „Wenn du eine Einzelausstellung hier im Köglturm hast, dann kommen wir zur Vernissage!“. Obwohl die Einladung für die Eröffnung bald darauf in mein Atelier flatterte, zu unserem Besuch sollte es erst jetzt, zwei …

Jetzt weiterlesen!

Verlosung im Museum Frauenkultur: Deine Stimme zählt!

Am Sonntag, dem 9. Juni 2024, lade ich Dich herzlich zur Teilnahme an einer besonderen Verlosung im Museum Frauenkultur ein. Wähle Dein Lieblingsmotiv aus meiner Kartenserie zum Thema Frauenwahlrecht und setze ein Zeichen für Gleichberechtigung und Partizipation. Jede Stimme zählt! Mach mit und entscheide, welches Motiv Dir am besten gefällt. Mit Deiner Teilnahme an der …

Jetzt weiterlesen!

Wenn’s regnet, dann wachsen die Regenbögn …

Die Frage „… was machen wir, wenn’s regnet? “ ließ sich bei unserem letzten Kurztripp ins Salzburger Land leicht beantworten. Es stand fest, daß ein Besuch im Salzburger Kunstverein, ein absolutes Muss ist. Außerdem wollten wir im Laufe des Tages die neue Ausstellung in der Galerie Ropac anschauen. Normales? Mythen und Widersprüche Seit meinen Studienjahren …

Jetzt weiterlesen!

Der Kunstverein Aichach – einfach toll!

Es freut mich jedes Mal, wenn der Newsletter aus dem Kunstverein Aichach in meinem Postfach aufploppt. Deswegen heute mal ein ganz herzliches Dankeschön an den Vorstand und an das ganze Team in Aichach, Ihr seid so toll aktiv! Der Newsletter berichtet über laufende und zukünftige Ausstellungen in Aichach, sowie über die Ausstellungen der Kunstvereinsmitglieder und …

Jetzt weiterlesen!

EIN HERZLICHES DANKESCHÖN …

… an die vielen Gäste, kunstinteressierten Besucher und Besucherinnen, an meine lieben Freunde und Freundinnen! Es war einfach großartig, daß Ihr zur Ausstellungseröffnung im Museum Frauenkultur, Fürth – Burgfarrnbach, so zahlreich erschienen seid. Ich habe mich riesig gefreut! Ein inspirierendes und gut besuchtes Event – alle Fotos hier! Danke, für Eure Fragen und die Gespräche, …

Jetzt weiterlesen!

Leerer Beutel, wie bitte?

 „Wie bitte? Wo findet die Ausstellung statt?“ Mehrmals musste ich diese etwas zweifelnde Frage beantworten, als ich in meinem Freundeskreis zu einer Fahrt nach Regensburg einlud: Es geht um eine Ausstellung der Künstlerin Maria Maier und die findet in der Städtischen Galerie statt, also im Leeren Beutel. Aufmerksam auf das zu erwartende besondere Event hatte …

Jetzt weiterlesen!

Die LangzeitReportage

Start: 25. April 2024. Mitschauen, hinschauen, anschauen? Hier tut sich was. Spannung im Atelier PAS. Neugier ist empfehlenswert. Bilder anschauen, Fragen stellen, Schlüsse ziehen, Vermutungen haben. Irrungen und Wirrungen verfolgen. Wieder mal einen roten Faden entdecken, ihm langsam folgen, Sinne schärfen, Gedanken entwirren, sich überraschen lassen, sich einlassen, auch mal was weglassen – und dann: …

Jetzt weiterlesen!

30 mal gebückt und … fast fertig

Für meine Bilderserie ABER IN MEINER KEHLE WAREN NUR bin ich mal wieder zu Boden gegangen. Diese, und noch zwei weitere Arbeiten, sind in Kürze in meiner fränkischen Heimat, nämlich im Museum Frauenkultur in Fürth – Burgfarrnbach, zu sehen. „… Dieses Museum kannte ich noch gar nicht …“ ließ mich heute der Sammlungsleiter des DMMI …

Jetzt weiterlesen!

Baustelle Frauenbild

PAS ist gleich mit drei Arbeiten dabei! Im Museum Frauenkultur Regional–International findet vom 4. Mai bis zum 30. September 2024 im Marstall von Schloss Burgfarrnbach in Fürth die Ausstellung „Baustelle Frauenbild“ statt. Die Vertreterinnen des Vereins Frauen in der Einen Welt – Zentrum für interkulturelle Frauenalltagsforschung und internationalen Austausch besuchten Petra Annemarie Schleifenheimer im Atelier …

Jetzt weiterlesen!