Drawings

as long as I can remember

Solange ich mich zurück erinnern kann, zeichne ich. Als Kind und dann als Schülerin, zunächst unbeholfen, aber mit viel Freude. Kunst war mein Lieblingsfach.Die Wahl als 4. Abiturfach hat vermutlich meinen ganzen gymnasialen Abschluss gerettet. Zumindest den Notenschnitt etwas gehoben. Später als Studentin, mit großem Enthusiasmus zeichnerisch meinem Beruf entgegen gefiebert. „Nulla dies sine linea“,…

Internationale Sommerakademie Salzburg 2014: Zeichnung bei Adriana Czernin

Die Zeichnung – Annäherung und Entfernung Gedanken. Skizzen. Fertige Bilder. Auf Papier, an der Wand, im Raum – wo auch immer es uns gefällt, entfalten Zeichnungen ihr variantenreiches Potenzial. Es setzt unsere Fantasie in Gang. Ermutigt zum Probieren, zum Experiment und zur Entwicklung der zeichnerischen Identität. Ob es die einzelne Zeichnung auf einem Blatt Papier ist…