All my coronas

Bunt, geheimnisvoll und überall

Es ist gar nicht so einfach, all die Corönchen zusammenzutrommeln. Sie sind flüchtig wie nix, kaum zu fassen und sehen immer wieder anders aus! Oh je! Aber immerhin ließen sich jetzt 150 – ja: 150 – von den kleinen wilden Chaoten ablichten. Man kann ihnen nachsagen, was man möchte. Aber eins muss man ihnen lassen:…